Referenz-Objekt 001

Alles aus einer kompetenten Hand

Bei einem Einfamilienhaus in Schötz (LU) stand eine Dachsanierung mit Energieoptimierung an. Ebenfalls sollte die bestehende Ölheizung einer modernen Wärmepumpenheizung weichen und die elektrische Hauptverteilung komplett erneuert werden. Dabei lag es nahe, im gleichen Zuge auch eine Photovoltaik-Anlage zu installieren.

Daraufhin wurden wir eingeladen das Projekt zu offerieren. Unser umfassender und detaillierter Projektvorschlag war überzeugend. So hat uns die Bauherrschaft am 15. Juli 2018 folgenden Auftrag erteilt:

  • Bau einer PV-Anlage mit einer Leistung von 22,68 KWp, mit Modul-Optimierung und Visualisierung.
  • Einbau eines Energiespeichers mit einer Netto-Leistung vom 12 KW/h.
  • Übergeordnete Systemsteuerung für Energie-Optimierung und Gesamt-Visualisierung vor Ort, über PC, Tablett und Smartphone.
  • Ersetzen der gesamten Hauptverteilung.
  • Elektrische-Installation der neuen Wärmepumpenheizung.
  • HIER gelangen Sie zu weiteren Projekte-Details.

Bereits seit dem 31. Oktober 2018 ist die Anlage erfolgreich in Betrieb. Die Bauherrschaft ist sehr zufrieden mit den einzelnen Installationen und deren Funktionalität. Überaus beeindruckend ist die Leistung des Energiespeichers. Dieser vermag sogar jetzt, im Winterbetrieb der Wärmepumpenheizung, Energie aus der PV-Anlage zwischen zu speichern. So wird der Eigenverbrauch optimiert und Energiekosten werden gesenkt.

HIER einige Impressionen des beschriebenen Projektes.

Möchten auch Sie wissen, was auf Ihrem Dach möglich ist? Dann fordern Sie jetzt unsere kostenlose Solar-Energie-Beratung an.